Home Kontakt Sitemap English
Datenschutz Impressum Rechtliche Hinweise
 

MEAG EuroRent erhält Fünf Sterne von Morningstar

27.11.2002

Der MEAG EuroRent hat für seine hohe und stabile Wertentwicklung im Zeitraum über drei Jahre die höchste Bewertung von Fünf Sternen der renommierten Rating-Agentur Morningstar per Ende Oktober 2002 erhalten. Insgesamt wurden im rele-vanten Vergleichsektor der Europäischen Rentenfonds 89 Fonds über drei Jahre bewertet, 10 davon sind mit fünf Sternen ausgezeichnet.
Der MEAG EuroRent zählt mit seinen fünf Sternen im Sektor der europäischen Rentenfonds zu den besten zehn Prozent im europaweiten Vergleich. „Die MEAG ist stolz auf diese Auszeichnung, weil sie nicht nur in Deutschland ganz vorne steht, sondern auch im europäischen Vergleich in punkto Performance zu den ersten Adressen gehört“, freut sich MEAG-Geschäftsführer Dieter Wolf.
Mit den Fünf Sternen von Morningstar hält der MEAG EuroRent in Deutschland die höchsten Bewertungen der führenden Rating-Agenturen. Von Standard&Poor’s ist der MEAG EuroRent mit ebenfalls Fünf Sternen und von FERI-Trust mit der Höchstnote „A“ bewertet. Lipper, die Rating-Agentur von Reuters, hat die MEAG MUNICH ERGO Kapitalanlagegesellschaft mbH erst jüngst mit dem "Best Bond Group Award 2002" für ihre Rentenfonds ausgezeichnet.
Der MEAG EuroRent wies per 31.10.2002 über drei Jahre eine Wertentwicklung von 23,70 Prozent auf. Dies entspricht einer jahresdurchschnittlichen Rendite von 7,35 Prozent. "Ganz entscheidend für die gute Performance des MEAG EuroRent ist der Team-Ansatz in unserem Investmentprozess und ein sehr aktives Laufzeitenmanagement", verrät Thomas Leonhard, Fondsmanager des MEAG EuroRent, sein Erfolgsrezept.
Der MEAG EuroRent (WKN 975 744) wurde am 31.05.1991 aufgelegt. Sein Fondsvermögen belief sich per Ende Oktober 2002 auf 443 Millionen Euro. Der MEAG EuroRent eignet sich für ertragsorientierte Anleger, die gegenüber einem reinem Euro-Rentenfonds einen Zusatzertrag bei vertretbarem Risiko suchen. Bis zu 25 Prozent des Fondsvermögens darf in ausgewählte Anleihen außerhalb des Euro-Raumes investiert werden. Das Ausgabeaufschlag beträgt 3,5 Prozent, die Verwaltungsvergütung 0,8 Prozent p.a. und die Depotbankvergütung 0,05 Prozent p.a. Erhältlich ist dieser Fonds insbesondere bei der Victoria Lebensversicherung und Hamburg-Mannheimer sowie allen Vertriebspartnern der MEAG.

Das Unternehmen

Die MEAG MUNICH ERGO AssetManagement GmbH ist der Vermögens-manager der Münchener Rück und der ERGO Versicherungsgruppe. Die Tochtergesellschaften der MEAG MUNICH ERGO AssetManagement GmbH, die MEAG MUNICH ERGO Kapitalanlagegesellschaft mbH, die MEAG Securities Management GmbH, die MEAG Real Estate Management GmbH und MEAG Real Estate Investment GmbH – verwalten Wertpapiere und Immobilien im Gesamtwert von 125 Milliarden Euro per 31.10.2002.

München, 27.11.2002

Ansprechpartner:
Dr. Josef Wild
Telefon: 089 | 2489-2072
Fax: 089 | 2489-2075
Email: JWild@meag.com

Zurück zur Übersicht

Seite drucken

Pressesprecher

Dr. Josef Wild

Tel.: 089 | 2489 - 2072
Fax: 089 | 2489 - 2075

Presse@meag.com

Unternehmensinformationen

Unternehmensporträt

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite:

MEAG MUNICH ERGO AssetManagement GmbH

 
 
Schriftgröße: