Home Kontakt Sitemap
Datenschutz Impressum Rechtliche Hinweise
 

Munich Re investiert weiter in Solarparks

20.07.2011

Die MEAG hat für Munich Re ein weiteres Portfolio von vier Photovoltaik-Anlagen in Italien mit einer Gesamtleistung von 29,3 MW erworben. Verkäufer ist der spanische Entwickler Fotowatio Renewable Ventures. Gebaut wurden die Anlagen von BP Solar, einem der führenden Generalunternehmen im Bereich Photovoltaik. Über den Kaufpreis vereinbarten die Parteien Stillschweigen.

Die Investition für Munich Re ist Teil des Investment-Programms RENT (Renewable Energy and New Technologies), durch das Munich Re innerhalb der nächsten Jahre bis zu 2,5 Mrd. € in erneuerbare Energien und neue Technologien investieren will. „Durch RENT ergänzen wir unser Investmentportfolio um nachhaltige Investments mit überschaubarem Risiko und attraktiven Erträgen“, sagt MEAG Geschäftsführer Dieter Wolf, zuständig für das Portfoliomanagement.

Die MEAG in München ist Vermögensverwalter von Munich Re und ERGO. Die MEAG ist mit Einheiten in New York und Hongkong international ausgerichtet und setzt neben dem Management der gruppeneigenen Gelder auf das Geschäft mit Kunden außerhalb von Munich Re und ERGO. Insgesamt verwaltet die MEAG Kapitalanlagen im Wert von derzeit rund 202 Milliarden Euro.

Zurück zur Übersicht

Seite drucken

Pressesprecher

Dr. Josef Wild

Tel.: 089 | 2489 - 2072
Fax: 089 | 2489 - 2075

Presse@meag.com

Unternehmensinformationen

Unternehmensporträt

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite:

MEAG MUNICH ERGO AssetManagement GmbH

 
 
Schriftgröße: