Diese Modellrechnung ist unverbindlich. Die angenommene Wertentwicklung pro Jahr ist ein geschätzter Wert und stellt weder eine Wiedergabe der Realität dar, noch ist sie ein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung. Das tatsächliche Ergebnis ist von der aktuellen Kapitalmarkt- und Währungsentwicklung abhängig und kann besser oder schlechter ausfallen. Die Anlage erfolgt zum Ausgabepreis, d.h. unter Berücksichtigung des Ausgabeaufschlags. Neben den bereits auf Fondsebene anfallenden Kosten (wie z.B. Verwaltungsvergütung) werden keine weiteren Kosten (wie z.B. Depotgebühren) oder eventuelle steuerliche Auswirkungen berücksichtigt, die das Anlageergebnis schmälern. Quelle: MEAG

Bei Auszahlplänen ist zusätzlich zu beachten, dass die Höhe der laufenden Auszahlungen regelmäßig an die aktuellen Marktentwicklungen angepasst werden muss, um das angestrebte Ziel (mit oder ohne Kapitalverbrauch) zu erreichen.