Märkte & Trends Podcast

Erfolgreich investieren und verstehen was die Kapitalmärkte bewegt.

Finanzwissen für die Ohren

Ihre Meinung zu unserem Podcast ist uns wichtig
Jetzt Feedback geben!

Unsere erfahrenen Finanz-Experten Jörg Graf und Dr. Andreas Janoschek beleuchten in Interviews mit Gästen und Experten die aktuellen Entwicklungen an den Märkten. Sie ordnen einfach und verständlich ein, was die Märkte bewegt – und was das für Anleger bedeutet. Unterstützt von MEAG und ERGO – Ihre starken Partner.

Aktuelle Folge
Aktien gegen die Inflation – Treiber in 2022

Nach einem überdurchschnittlich starkem Jahr 2021 richten sich die Blicke an den Aktienmärkten auf die Notenbankpolitik. Die zu erwartenden Zinsschritte und der Inflationstrend trennen die Aktienmärkte in Gewinner und Verlierer. Die Pandemie tritt hier schon etwas in den Hintergrund, denn die Kapitalmärkte handeln die Zukunft. Selektion und aktives Management sind jetzt gefragt, um weiter erfolgreich zu sein. Sichere Staatsanleihen stehen vor einem schwierigen Jahr, denn steigende Zinsen belasten sie. Und auch bei Rohstoffen trifft die Entwicklung nicht alle gleich: auch hier trennt sich Spreu von Weizen.

Jörg Graf und Dr. Andreas Janoschek wagen mit unserem Gast Jörg Hoppe, Fondsmanager des MEAG ProInvest, einen Ausblick auf das neue Jahr. Viel Spaß beim Zuhören, einen guten Start ins neue Jahr und viel Erfolg beim Investieren!

01/22

Die letzten Podcast Folgen

Märkte & Trends 12/21Die Bilanz 2021: allen Widerständen zum Trotz ein starkes Jahr für die Aktienmärkte!

Märkte & Trends XpressWie winterfest ist Ihr Depot?

Märkte & Trends 11/21Ignorieren die Anleger die aktuellen Risiken?

Märkte & Trends 10/21Evergrande, Rohstoffpreise, Bundestagswahl, Inflation – ein kurzer Ausblick.

Märkte & Trends XpressWie geht es an den Märkten nach der Bundestagswahl weiter?

Rechtlicher Hinweis:
Diese Information dient Werbezwecken. Alle getätigten Aussagen geben die aktuelle Sichtweise der MEAG wieder. Die hierin enthaltenen Informationen stammen von Quellen, die die MEAG als zuverlässig einschätzt. Diese Informationen sind jedoch nicht notwendigerweise vollständig und ihre Richtigkeit kann nicht garantiert werden. Geäußerte Prognosen oder Erwartungen sind mit Risiken und Ungewissheiten verbunden. Die tatsächlichen Entwicklungen können daher wesentlich von den geäußerten Erwartungen und Annahmen abweichen. Die MEAG behält sich Änderungen der geschilderten Einschätzungen vor und ist nicht verpflichtet, diese Informationen zu aktualisieren.
Die in den Markt- und Fondskommentaren enthaltenen Informationen sind weder als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten gedacht, noch als Anlageberatung, Anlageempfehlung, Finanzanalyse oder Rating. Sie dienen ausschließlich zu Informationszwecken.

Das Podcast-Team